Kirchenumbau

Kirchenumbau für eine Umnutzung durch Ihre Schreinerei in Duisburg


Der Umbau einer Kirche für eine Umnutzung war ein außergewöhnliches Projekt für die Schreinerei Werners aus Duisburg. Die Umgestaltung des großen Kirchenraumes wurde mithilfe kleiner „Häuser im Haus“ gelöst, für das Portal wurde eng mit einer namhaften Künstlerin zusammengearbeitet. So entstand durch den Kirchenumbau ein Gebäude mit einer besonderen Atmosphäre, das sich modern nutzen lässt und dennoch seinen Charakter bewahrt hat.

Haus im Haus – Das ellipsenförmige Gebäude nutzt nach dem Kirchenumbau als Bücherei die Fläche im ehemaligen Kirchenraum. Die lebendige Oberfläche dient als spannender Blickfang.

Wandgestaltung – Die Ellipse wurde von der Schreinerei Werners aus Duisburg aus verschiedenartigen und verschiedenfarbigen Holzriegeln mit einer integrierten Türe gestaltet.

Innenansicht Ellipse – Der geschwungene Raum wird von einer Zwischenwand unterteilt. Farblich hell und schlicht gehalten, bekommt der Raum hier durch die außergewöhnliche Formgebung das gewisse Etwas.


Häuser – Verschiedene Gebäude im ehemaligen Kirchenraum unterteilen als einzelne „Häuser“ den großen Raum.

Falttüranlage – Die praktische Falttüranlage dient der flexiblen Raumtrennung und ermöglicht somit eine dynamische und situationsbezogene Nutzung des Raumes.

Empfangstheke – Der freundliche Empfang wurde im Rahmen des Kirchenumbaus vom Team unserer Schreinerei aus Duisburg mit einer Thekenplatte in Eiche auf zwei verschiedenen Kommunikationshöhen ausgestattet.


Essensausgabe – Ein massiver Eichentresen mit Glasschiebefenster und Bullaugentüre dient als Essensausgabe und trennt die Küche ab.

Raumgestaltung – Der ellipsenförmige Versammlungsraum befindet sich hier noch in der Rohbauphase. Unsere Schreinerei aus Duisburg entwirft auch für Sie gerne einen Raum für verschiedene Einsatzzwecke.

Raumgestaltung in der Kirche – Modern, dynamisch und eigenständig sind die "Häuser" direkt in die Kirche gebaut worden. Durch diese Bauart bleibt die Kirche in ihrer Ursprungsform erhalten.

Grüner Kubus – Im „grünen Kubus“ wurden in der ehemaligen Kirche grüne Holzplatten als Wandvertäfelung für einen Computerlehrsaal verwendet.


Kirchenportal – Dieses Kirchenportal besteht aus weiß lasiertem Eichenholz. Die Tür entstand in Zusammenarbeit unserer Schreinerei aus Duisburg und einer namhaften Künstlerin.

Kunstvolles Kirchenportal – Das Kirchenportal wurde im Rahmen des Kirchenumbaus mit segmentbogenförmigen Einfräsungen verziert. Diese Einfräsungen wurden von unserer Schreinerei aus Duisburg komplett den Entwürfen der planenden Künstlerin nachempfunden.